Manufaktur Meindl
www.manufaktur-meindl.de
Steppbezug 40 x 60 cm
NEU
24,90 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Hirseschalen-Kissen 40x40cm
NEU
Rückenschläfer
Wie der Name schon verrät, liegt der Rückenschläfer beim Schlafen hauptsächlich auf dem Rücken. Ungefähr 20 Prozent der Menschen bevorzugen diese Schlafposition.
Auch für Rückenschläfer ist die gerade Linie von Kopf, Wirbelsäule und Becken beim Schlafen wichtig. Durch die Rückenlage benötigt er jedoch ein eher kleines und flaches Schlafkissen, welches den Hinterkopf und den Nacken etwas stützt. Durch ein solches Kissen liegt der Rückenschläfer insgesamt relativ flach und der Nacken wird entlastet.
Tendenziell eher ungeeignet sind zu dicke bzw. hohe Kopfkissen, wie man sie bei bei den klassischen 80 x 80 cm Kissen häufig vorfindet. Hier liegt der Rückenschläfer häufig zu hoch, weshalb es zu Nackenverspannungen kommen kann.
Die Fa. Meindl hat ein mit Hirseschalen gefülltes Schlaf- und Stützkissen im Programm, welches hier die optimale Stützfunktion bietet. Die Füllmenge der Kissen passt sich ganz individuell den Konturen an und sorgt bei Körperkontakt auch noch für eine angenehme Wärme. Für Vieldreher während des Schlafes ist dieses Kissen ebenfalls bestens geeignet.
21,90 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Latex Kopfkissen 40x40
NEU
21,90 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Dinkelspelz-Kissen 40x60
NEU
29,90 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Hirseschalen-Kissen 40x60
NEU
Rückenschläfer
Wie der Name schon verrät, liegt der Rückenschläfer beim Schlafen hauptsächlich auf dem Rücken. Ungefähr 20 Prozent der Menschen bevorzugen diese Schlafposition.
Auch für Rückenschläfer ist die gerade Linie von Kopf, Wirbelsäule und Becken beim Schlafen wichtig. Durch die Rückenlage benötigt er jedoch ein eher kleines und flaches Schlafkissen, welches den Hinterkopf und den Nacken etwas stützt. Durch ein solches Kissen liegt der Rückenschläfer insgesamt relativ flach und der Nacken wird entlastet.
Tendenziell eher ungeeignet sind zu dicke bzw. hohe Kopfkissen, wie man sie bei bei den klassischen 80 x 80 cm Kissen häufig vorfindet. Hier liegt der Rückenschläfer häufig zu hoch, weshalb es zu Nackenverspannungen kommen kann.
Die Fa. Meindl hat ein mit Hirseschalen gefülltes Schlaf- und Stützkissen im Programm, welches hier die optimale Stützfunktion bietet. Die Füllmenge der Kissen passt sich ganz individuell den Konturen an und sorgt bei Körperkontakt auch noch für eine angenehme Wärme. Für Vieldreher während des Schlafes ist dieses Kissen ebenfalls bestens geeignet.
29,90 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Latex Kissen 40x60
NEU
36,90 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Hirseschalen-Kissen 40x80
NEU
Rückenschläfer
Wie der Name schon verrät, liegt der Rückenschläfer beim Schlafen hauptsächlich auf dem Rücken. Ungefähr 20 Prozent der Menschen bevorzugen diese Schlafposition.
Auch für Rückenschläfer ist die gerade Linie von Kopf, Wirbelsäule und Becken beim Schlafen wichtig. Durch die Rückenlage benötigt er jedoch ein eher kleines und flaches Schlafkissen, welches den Hinterkopf und den Nacken etwas stützt. Durch ein solches Kissen liegt der Rückenschläfer insgesamt relativ flach und der Nacken wird entlastet.
Tendenziell eher ungeeignet sind zu dicke bzw. hohe Kopfkissen, wie man sie bei bei den klassischen 80 x 80 cm Kissen häufig vorfindet. Hier liegt der Rückenschläfer häufig zu hoch, weshalb es zu Nackenverspannungen kommen kann.
Die Fa. Meindl hat ein mit Hirseschalen gefülltes Schlaf- und Stützkissen im Programm, welches hier die optimale Stützfunktion bietet. Die Füllmenge der Kissen passt sich ganz individuell den Konturen an und sorgt bei Körperkontakt auch noch für eine angenehme Wärme. Für Vieldreher während des Schlafes ist dieses Kissen ebenfalls bestens geeignet.
40,90 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Dinkelspelz-Kissen 40x80
NEU

Da jeder Mensch individuell ist, zeigt sich dies auch in den Schlafpositionen. Es haben sich aber drei grundlegende Schlafpositionen herauskristallisiert und diese stelle ich hier einmal vor.

Seitenschläfer
Wie es das Wort schon sagt, schläft der Seitenschläfer meist auf der Seite. Diese Schlafposition wird von 2/3 der Menschheit bevorzugt, also ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass auch Sie zu den Seitenschläfern gehören.
Die Gefahr bei Seitenschläfern liegt jedoch darin, dass sie durch ein zu hohes oder zu flaches Schlafkissen den Nacken einseitig überdehnen. Verspannungen sind hier vorprogrammiert und Kopf- und Nackenschmerzen können dann die Folge davon sein,
Idealerweise liegen Seitenschläfer so, dass der Kopf, die Wirbelsäule und das Becken eine gerade Linie bilden.
Spezielle Seitenschläferkissen oder höhere Nackenstützkissen können hier den Nacken des Seitenschläfers ausreichend stabilisieren.
Die Fa. Meindl hat für den Seitenschläfer das Dinkelspelz-Kissen. Die Dinkelspelzen (leere Dinkelhülsen) passen sich individuell der Lage des Kopfes an und verschieben sich nach dem Anpassen kaum noch. Durch diese besondere Eigenschaft stützt und entlastet das Dinkelspelz-kissen die Halswirbelsäule und diese Form das Stabilität bietet die ideale Kissengrundlage für Seitenschläfer.
40,90 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 49 bis 56 (von insgesamt 58 Artikeln)